Online-Training über Zoom

Sie erhalten nach der Anmeldung einen Link zum Online-Raum – die Veranstaltung wird über Zoom durchgeführt. Sie können mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC kostenlos teilnehmen.

Was ist Zoom?

Zoom ist eine Videokonferenz-Lösung, mit der sich Video-Meetings, Audiokonferenzen, Webinare und Live-Chats abhalten lassen.

Das Programm dient zum Abhalten von Meetings, wenn die Teilnehmer*innen quer übers Internet verteilt von verschiedenen Orten aus arbeiten. Zoom ermöglicht natürlich auch das Versenden von Textnachrichten oder Dateien innerhalb eines Meetings.

Techn. Voraussetzungen

Für die Teilnahme reicht grundsätzlich auch ein Smartphone. Als Trainer*in empfehlen wir Ihnen folgendes:

  • Laptop: Ein größerer Bildschirm bedeutet mehr Fläche, um sich zu organisieren. Der Laptop sollte eine Webcam haben.
  • Ein Headset, wie es auch beim Handy mitgeliefert wird, kann auch hilfreich sein.
  • Wer einen PC nutzt braucht zusätzlich eine Webcam.

Zoom-Account anlegen

Bitte einen kostenlosen Zugang „Basic für persönliche Besprechung“ anlegen.

Bitte laden Sie sich den Zoom-Client herunter. Damit können Sie Ihre späteren Seminare besser organisieren und administrieren.

Links:


Das Zoom-Meeting

Bedienelemente im Meeting

Planen eines Webinars


Hilfreiche YouTube Videos zur Verwendung von Zoom

Zoom als Veranstalter & Teilnehmer nutzen

Zoom schnell erklärt & häufige Anwendungsfehler

Zoom Tutorial Schritt für Schritt für Anfänger


Zoom schnell erklärt ...


Hier finden Sie eine Anleitung für Computer- bzw. Tablet-Nutzer, wie Sie Zoom installieren bzw. bedienen können als pdf zum Download.


Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.