Herstellung von Pflanzenwässern (Hydrolaten)

Polytechnische Schule Bludenz, Küche
Kurs Nummer: V7406, Bludenz Tel. 05552 65205
Zeit: 17:30 - 20:30 Uhr Start: Do 28.03.2019
Kursdauer: 1 Abend / 3.6 Unterrichtseinheiten
Start: Do 28.03.2019
KursleiterIn: Margit Steurer
Eur 49,-
Buchen

Zusätzliche Hinweise: Mitzubringen: Schreibzeug

Details zum Angebot

In diesem Kurs möchte die Kursleiterin den Teilnehmenden die Herstellung von Pflanzenwässern (Hydrolaten) näherbringen. Hydrolate entstehen durch Destillation. Die Destillationskunst ist ca. 5000 Jahre alt und lag vor allem in Frauenhand. In der heutigen Zeit erlangen die Pflanzenwässer immer mehr an Bedeutung, da sie sehr mild, jedoch stark in der Wirkung sind.
Kursinhalt:
- Destillation mit der Topfdestille
- Destillation mit der Kupferdestille
- Herstellung von zwei Pflanzenwässern
- Anwendungsbereiche: Raumduft und -pflege, Kosmetik/Wellness, psychische Begleitung, sanfte Unterstützung im Pflegebereich, Tierhygiene etc.
- Lagerung und Haltbarkeit von Hydrolaten

Materialkosten: € 6,- (nicht im Kursbeitrag enthalten)

Kurstage

Datum
Zeit
Dauer
Ort
Do 28.03.2019
17:30 - 20:30 Uhr
180
Polytechnische Schule Bludenz, Küche
Buchen

Zum Kursort

Polytechnische Schule Bludenz, Küche
Bludenz Tel. 05552 65205
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.