Die Initiative Digitale Kompetenzen, die vom BMF, BMAW , BMBWF und BMKOES getragen wird, hat das Ziel, die digitalen Basiskompetenzen in der Bevölkerung sowie die IT-Kompetenzen für die Wirtschaft zu stärken. Österreichs Agentur für Bildung und Internationalisierung OeAD ist als zentrale Geschäftsstelle und für die operative Umsetzung der Digitalen Kompetenzoffensive verantwortlich.

Die VHS Bludenz war erfolgreich in der Ausschreibung, diese Kurse anzubieten und ist von der OeAD ausgewählt worden, im Bezirk Bludenz eine Reihe von Kursen durchzuführen.

Diese Kurse sind für die Teilnehmer*innen komplett gratis. Die Vorträge "Sicher unterwegs im Internet" und "Fit mit E-Government" bauen aufeinander auf. Sie sind jeweils auf 12 Teilnehmer*innen limitiert. Der Workshop "Smartphone und Apps sicher verwenden"ist auf 8 Teilnehmer*innen begrenzt.

Sie können aus drei Kursen auswählen:

"Sicher unterwegs im Internet" --- "Smartphone und Apps sicher verwenden" --- "Fit mit E-Government: ID Austria"

 

Sicher unterwegs im Internet - konzipiert für Erwachsene und Senior*innen

Zeit: 09:00 - 11:30 Uhr
Start: Sa 27.04.2024
Kursdauer: 1 Vormittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 27.04.2024
EUR 0,-
Gemeinde St. Anton i. M., Vereinsraum 1. Stock (Eingang hinten)
Zeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Start: Di 14.05.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Di 14.05.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-
VHS Bludenz (bei Fa. Stolz), Seminarraum 1
Zeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Start: Mi 05.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 05.06.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-
Gemeinde Ludesch, Parsennsaal
Zeit: 09:00 - 11:30 Uhr
Start: Sa 22.06.2024
Kursdauer: 1 Vormittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Sa 22.06.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-

Smartphone und Apps sicher verwenden - konzipiert für Senior*innen

Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Start: Fr 10.05.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 10.05.2024
KursleiterIn: Patrick Burtscher
EUR 0,-
Zeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Start: Mi 29.05.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 29.05.2024
KursleiterIn: Andreas, BEd Binder
EUR 0,-
Zeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Start: Mi 12.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 12.06.2024
KursleiterIn: Andreas, BEd Binder
EUR 0,-
VHS Bludenz (bei Fa. Stolz), Seminarraum 1
Zeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Start: Mi 19.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 19.06.2024
KursleiterIn: Andreas, BEd Binder
EUR 0,-
VHS Bludenz (bei Fa. Stolz), Seminarraum 1
Zeit: 13:30 - 16:00 Uhr
Start: Mi 05.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 05.06.2024
KursleiterIn: Andreas, BEd Binder
EUR 0,-

Fit mit E-Government: Verwenden der ID Austria - konzipiert für Senior*innen

biosphärenpark.haus, Sonntag
Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr
Start: Fr 03.05.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 03.05.2024
EUR 0,-
Gemeinde St. Anton i. M., Vereinsraum 1. Stock (Eingang hinten)
Zeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Start: Di 21.05.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Di 21.05.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-
VHS Bludenz (bei Fa. Stolz), Seminarraum 1
Zeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Start: Mi 12.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Mi 12.06.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-
Gemeinde Ludesch, Parsennsaal
Zeit: 16:00 - 18:30 Uhr
Start: Fr 28.06.2024
Kursdauer: 1 Nachmittag / 3 Unterrichtseinheiten
Start: Fr 28.06.2024
KursleiterIn: Leslie Himmen
EUR 0,-


Mit der Strategie Digitale Kompetenzen werden die drei großen strategischen Ziele der „Digitalen Kompetenzoffensive“ für Österreich unterstützt. Gemeinsam soll erreicht werden, dass bis 2030 möglichst alle Menschen in Österreich über grundlegende digitale Kompetenzen verfügen, der Anteil der IT-Fachkräfte und besonders der weiblichen IT-Fachkräfte gesteigert sowie digitale Talente gefördert werden, um dem Fachkräftebedarf der Wirtschaft zu entsprechen und die Wachstumspotenziale der Digitalisierung bestmöglich nutzen zu können, mit der Einführung eines Nationalen Referenzrahmens für digitale Kompetenzen sollen digitale Fähigkeiten mess- und vergleichbar gemacht werden.

Die Geschäftsstelle für Digitale Kompetenzen wurde im Rahmen der „Digitalen Kompetenzoffensive für Österreich“ im OeAD als nationale Agentur für Bildung und Internationalisierung eingerichtet, um das Ziel, „alle Menschen digital-fit zu machen“, operativ voranzutreiben. Getragen wird diese Initiative von den Ressorts BMF, BMAW , BMBWF und BMKOES.

https://oead.at/de/expertise/geschaeftsstelle-digitale-kompetenzen/

Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.