Die Volkshochschule Bludenz

Bildung für Bludenz seit 1988

Das Ziel dieser Bildungseinrichtung besteht darin, Möglichkeiten zu lebensbegleitender Fortbildung und aktiver, kreativer und entspannenden Freizeitgestaltung für die Bewohner des Bezirks Bludenz zu schaffen. Seit 1989 werden Vorträge, Kurse, Seminare und Lehrgängen organisiert und, bei entsprechendem Interesse, durchgeführt. 

Die Besonderheit der VHS Bludenz als lokaler Erwachsenenbildungsinstitution ist ihre Ausrichtung auf die Region und die Bereitschaft, flexibel auf die Bildungsbedürfnisse der Bevölkerung zu reagieren.

Dem Verein steht ein demokratisch gewählter Vorstand vor.

Volkshochschule Bludenz 
Zürcherstr. 48, 6700 Bludenz
Tel. 05552/65205
info(at)vhs-bludenz.at
www.vhs-bludenz.at

 


Mitgliedschaften und Kooperationen

Die Volkshochschule Bludenz ist Mitglied des Verbands Österreichischer Volkshochschulen sowie der ARGE EB Vorarlberg. Sie kooperiert mit dem Verein "allerArt", dem Geschichtsverein Region Bludenz, dem Verein "Villa Falkenhorst", dem Museumsverein Klostertal und den Gemeinden des Bezirks.

 

 


Die Vorträge, Kurse, Seminare, Lehrgänge umfassen die Bereiche:

  • Gesellschaft und Kultur
  • Zweiter Bildungsweg (Basisbildung, Berufsreifeprüfung)
  • Natur, Technik und Umwelt
  • EDV, Wirtschaft und Verwaltung
  • Sprachen
  • Kreativität, Musik und Kulinarik
  • Gesundheit und Bewegung
  • Kinder, Jugendliche und Familien
Vhs Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.